Erstausstattung für Babys

Von Anfang an vorbereitet

Erstlingsausstattung von Babymoov

Der Anfang nach einer Geburt ist besonders aufregend - alles ist neu.

Hier finden Sie alle wichtigen Produkte, die Sie für eine Erstlingsausstattung benötigen. Wir sind an Ihrer Seite und geben Ihnen wertvolle Ratschläge, was Sie in der Anfangszeit mit einem Baby alles benötigen. Bei uns können Sie sich immer auf sehr gute Qualität und die besten Produktempfehlungen verlassen.

Babybekleidung - Erstausstattung

Was Sie am Anfang an Babyklamotten brauchen:

  • 6 - 8 (Wickel)Bodys
  • 6 - 8 Pullover/Jäckchen
  • 6 - 8 Strampler und Höschen
  • 4 - 5 Erstlingssocken, eventuell Kratzfäustlinge
  • 2 Baumwollmützchen
  • 1 Überziehjacke
  • 3 - 4 Schlafanzüge

Ausstattung fürs Stillen & Füttern

Muttermilch ist echtes Gold und ein wahres Wunder - sie ist voller wichtiger Nährstoffe, die Ihr Baby in den ersten Monaten versorgen und schützen. Damit das Stillen Ihres Babys von Anfang an funktioniert, können Sie sich ein Stillhelfer anschaffen:

  • Still-BH + Stilleinlagen
  • Stillkissen
  • Stilloberteile
  • Milchpumpe + Fläschchen
  • Mull-Moltontücher.

Falls es nicht mit dem Stillen klappt oder Sie nicht möchten, dann ist das absolut in Ordnung. Sie können Ihr Baby auch mit passender Säuglingsmilch füttern. Dazu sind folgende nützliche Helferlein von Vorteil:

Bester Schlafkomfort für Ihr Baby

Am wichtigsten in der Anfangszeit ist, dass Ihr Baby im beim Schlafen immer auf den Rücken liegt. Das empfiehlt auch die WHO - zur Vermeidung des plötzlichen Kindstod. Außerdem kann Ihr Baby in dieser Position am besten atmen. Die empfohlene Raumtemperatur liegt bei 18 Grad - Babys mögen es zum Schlafen gerne kühl. Folgendes ist außerdem wichtig für den perfekten Baby- und auch Elternschlaf:

Babypflege & Baden

Eine neue Hauptbeschäftigung mit Ihrem Baby wird das Wickeln sein. Damit Sie bequem und einfach die Windeln Ihres Neugeborenen wechseln können, ist ein gemütlicher Wickelplatz mit Wickelunterlage empfehlenswert. Der Windeleimer sollte in unmittelbarer Reichweite stehen. Für das Wickeln unterwegs ist eine Wickeltasche, in der Sie Windeln, Feuchttücher und eine Wickelunterlage mitnehmen können, überaus ratsam. 

  • Windeln und Moltontücher
  • Wickeltisch, -auflage
  • Windeleimer
  • Pflegeset mit Spezial-Nagelschere, Babyfieberthermometer, Nasenschleim-Absauger, Babybürste
  • Babyöl
  • Wundschutzcreme

Einmal in der Woche Baden ist am Anfang völlig ausreichend. Am besten badet Ihr Baby in einer speziellen Babybadewanne und mit dem einem passenden Badesitz. 37 Grad Wassertemperatur sind für Babys ideal. Achten Sie auch auf ein mildes Shampoo für die zarte Babyhaut. Nach dem Badespaß sollten die Kleinen mit einem kuscheligen Handtuch direkt abgetrocknet werden.

Babybekleidung - Erstausstattung

Was Sie am Anfang an Babyklamotten brauchen:

  • 6 - 8 (Wickel)Bodys
  • 6 - 8 Pullover/Jäckchen
  • 6 - 8 Strampler und Höschen
  • 4 - 5 Erstlingssocken, eventuell Kratzfäustlinge
  • 2 Baumwollmützchen
  • 1 Überziehjacke
  • 3 - 4 Schlafanzüge

Ausstattung fürs Stillen & Füttern

Muttermilch ist echtes Gold und ein wahres Wunder - sie ist voller wichtiger Nährstoffe, die Ihr Baby in den ersten Monaten versorgen und schützen. Damit das Stillen Ihres Babys von Anfang an funktioniert, können Sie sich ein Stillhelfer anschaffen:

  • Still-BH + Stilleinlagen
  • Stillkissen
  • Stilloberteile
  • Milchpumpe + Fläschchen
  • Mull-Moltontücher.

Falls es nicht mit dem Stillen klappt oder Sie nicht möchten, dann ist das absolut in Ordnung. Sie können Ihr Baby auch mit passender Säuglingsmilch füttern. Dazu sind folgende nützliche Helferlein von Vorteil:

Bester Schlafkomfort für Ihr Baby

Am wichtigsten in der Anfangszeit ist, dass Ihr Baby im beim Schlafen immer auf den Rücken liegt. Das empfiehlt auch die WHO - zur Vermeidung des plötzlichen Kindstod. Außerdem kann Ihr Baby in dieser Position am besten atmen. Die empfohlene Raumtemperatur liegt bei 18 Grad - Babys mögen es zum Schlafen gerne kühl. Folgendes ist außerdem wichtig für den perfekten Baby- und auch Elternschlaf:

Babypflege & Baden

Eine neue Hauptbeschäftigung mit Ihrem Baby wird das Wickeln sein. Damit Sie bequem und einfach die Windeln Ihres Neugeborenen wechseln können, ist ein gemütlicher Wickelplatz mit Wickelunterlage empfehlenswert. Der Windeleimer sollte in unmittelbarer Reichweite stehen. Für das Wickeln unterwegs ist eine Wickeltasche, in der Sie Windeln, Feuchttücher und eine Wickelunterlage mitnehmen können, überaus ratsam. 

  • Windeln und Moltontücher
  • Wickeltisch, -auflage
  • Windeleimer
  • Pflegeset mit Spezial-Nagelschere, Babyfieberthermometer, Nasenschleim-Absauger, Babybürste
  • Babyöl
  • Wundschutzcreme

Einmal in der Woche Baden ist am Anfang völlig ausreichend. Am besten badet Ihr Baby in einer speziellen Babybadewanne und mit dem einem passenden Badesitz. 37 Grad Wassertemperatur sind für Babys ideal. Achten Sie auch auf ein mildes Shampoo für die zarte Babyhaut. Nach dem Badespaß sollten die Kleinen mit einem kuscheligen Handtuch direkt abgetrocknet werden.

On the moov with you ♡

Erstausstattung in unseren Babymoov Kategorien

Die Geburt eines Kindes gehört zu den wichtigsten und schönsten Erlebnissen von neuen Eltern. Mit der Geburt des Kleinen Wunders verändert sich der gewohnte Alltag: Nächte werden zum Tage und Windeln wechseln gehört ab jetzt zum Alltag dazu. Die Vorbereitungen für die Ankunft des Babys laufen bei vielen Eltern in den letzten Wochen vor der Geburt auf Hochtouren. Oft wird sich die Frage gestellt - was brauchen wir wirklich? Damit Sie über alles was Sie jetzt brauchen einen guten Überblick haben, haben wir Ihnen hier eine Übersicht unserer Babymoov Kategorien zu den einzelnen Bereichen im Leben und Alltag mit Baby aufgelistet: